Nachhaltigkeit

   

...aus der Region, frisch auf den Tisch!

So lautet unser Leitsatz, den wir bei der Beschaffung und Zubereitung unserer
Speisekomponenten stets als oberste Prämisse sehen:
Unsere Ware beziehen wir überwiegend von badischen
Lieferanten und achten auf saisonale Produkte.

Unsere Lieferanten: (Auszug)

  • Kaisers Gute Backstube
  • Schwarzwaldmilch
  • Steidinger
  • Deutsche See
  • Obst und Gemüse vom Kaiserstuhl
    Ortenaukreis und Markgräflerland

Durch kurze Lieferwege minimieren wir die Belastung unserer Umwelt.
Zudem stärken wir den regionalen Markt
und sichern Arbeitsplätze in der Region.

   
  

Vorbestellsystem "Just in time"

Durch unser Vorbestellsystem sind wir in der Lage die Warenbeschaffung optimal auf den tatsächlichen Bedarf abzustimmen.
Die Verschwendung von wertvollen Ressourcen und das Müllaufkommen wird so auf ein Minimum reduziert. Ebenfalls wird dadurch Energie und Wasser eingespart.

Mülltrennung und Müllreduzierung

Durch die Verwendung von frischen Zutaten wird Verpackungsmaterial eingespart.
Bei der Mülltrennung sind die rechtlichen Rahmenbedingungen für uns Minimalziele.
Alle Wertstoffe werden recyclet, die Speisereste komprimiert. Die Entsorgung erfogt über zertifizierte Abholer.

 

   

Energie

Einen großen Prozentsatz unserer Energie beziehen wir aus unserer Solaranlage. Durch die Nutzung der Sonnenenergie wird der Ausstoß von CO² gesenkt - ein Plus für Umwelt und Klima.
Unsere restliche Energie beziehen wir von einem regionalen Öko-Strom-Anbieter.

Bild:

Soziale Verantwortung

Außerdem wollen wir daran arbeiten dass in der Öffentlichkeit mehr Verständnis für die Betroffenen ents... weiter >>
 



Zahner Feinkost GmbH
Mitscherlichstr. 3, D-79108 Freiburg
Telefon:
Fax:
E-Mail: aet
http://www.zahner-feinkost.de/Nachhaltigkeit-9.html
background